Plastikmüll

 
Plastikmüll

Die dramatischen Folgen der Vermüllung der Meere durch Plastik ist längst auch in Europa zu beobachten. Gemeinsam mit Maike Kleber sind aus der Beschäftigung mit dem Thema verschiedene künstlerische Arbeiten entstanden.

Aus dem in Dänemark gesammelten Plastikmüll habe ich Fische und andere Skulpturen erstellt.


Im Rahmen des KUNST-stückchens in Garlstorf 2017 habe ich einen lebensgroßen Wal aus Holz und Folienresten gebaut. Im Inneren waren Kisten gefüllt mit Plasitk und 30 aus Plastiktüten gehäkelte Quallen. In Erinnerung an die gestrandeten Wale, in deren Magen Plastik gefunden wurde.

Die Quallen aus Plastiktüten sind ein Projekt von Maike Kleber.

Die Plastikfische sind vom 17.10. - 22.10.17 im Foyer des Metropolis Kino in Hamburg zu sehen.
Share by: